klar

Sprechzeiten / Eingangskontrollen

Sprechzeiten

Es gelten beim Amtsgericht Osnabrück folgende Sprechzeiten:

Wochentag/e

vormittags

nachmittags

montags bis mittwochs
und freitags

08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

keine Sprechzeiten

donnerstags

Keine Sprechzeiten

12:00 Uhr bis 16:00 Uhr


Der Justizservice ist während der Sprechzeiten geöffnet.

Außerhalb der Sprechzeiten ist in Ihrem eigenen Interesse eine vorherige Terminvereinbarung mit dem für Sie zuständigen Sachbearbeiter sinnvoll und dringend zu empfehlen, um vergebliche Besuche des Amtsgerichts zu vermeiden.




Eingangskontrolle beim Gebäudezugang

Um eine größtmögliche Sicherheit von Besuchern und Mitarbeitern zu gewährleisten werden beim Amtsgericht Osnabrück im Eingangsbereich des Haupthauses Kollegienwall 29-31 ganztägige Sicherheitskontrollen durchgeführt. Sämtliche Besucherinnen und Besucher werden hier auf Waffen und gefährliche Gegenstände kontrolliert.

Daher ist gegebenenfalls mit Wartezeiten zu rechnen. Finden Sie sich deshalb bitte rechtzeitig vor Terminsbeginn bei Gericht ein!

Sie können auch selbst dabei mithelfen, die Wartezeiten zu verkürzen, indem Sie die zum Beispiel nachfolgend aufgezählten Gegenstände, die Sie nichts ins Gerichtsgebäude mitnehmen dürfen, erst gar nicht mit sich führen: Waffen jeder Art (Schuss-, Schlag- und Stichwaffen - auch Taschenmesser, Pfefferspray), Falschen und Behältnisse aus Glas oder Porzellan, Pfeifen, Sirenen und ähnliche Gegenstände, Drogen nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie andere verbotene Substanzen.

Diese Aufzählung ist nicht abschließend. Gegenstände, die der kontrollierende Wachtmeister als gefährlich einstuft, können ebenfalls einbehalten werden.

Bitte beachten Sie, dass Sie vor Verlassen des Gerichtsgebäudes die eventuell bei der Sicherheitskontrolle einbehaltenen Gegenstände wieder abholen.

Besucher mit eingesetztem Defibrillator wenden sich bitte vor Einlass an den kontrollierenden Wachtmeister.

Das Rauchen ist in allen Räumlichkeiten des Amtsgerichts Osnabrück untersagt.

Das Mitführen von Tieren mit Ausnahme von Blindenführhunden ist nicht gestattet.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bild zum Thema Öffnungszeiten
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln